Jun
21- 23
Fr–So


Location:

Kirchen im Saale-Orla-Kreis


Preise:

Alle Konzerte sind bei freiem Eintritt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Website:

www.orgelfahrt.de

OrgelFahrt 2019 – Unterwegs am Thüringer Meer
Konzert

 Kunst & Kultur
 Indoor
veranstaltungen thueringen orgelfahrt 2019

Matthias Grünert

Foto:
Hans-Christian Hoch

OrgelFahrt 2019 – Unterwegs am Thüringer Meer
Konzert


Orgelkonzerte mit Frauenkirchenkantor Matthias Grünert Dresden

Die OrgelFahrt ist ein Konzertprojekt mit dem Kantor der Dresdener Frauenkirche Matthias Grünert. Ein ehrenamtliches Team organisiert die so genannten OrgelFahrten in Absprache mit Matthias Grünert. Eine dreitägige OrgelFahrt führt vom 21. bis 23. Juni 2019 unter dem Namen „OrgelFahrt 2019-Unterwegs  am Thüringer Meer" durch den Saale-Orla-Kreis.

Durch die OrgelFahrt wird die Königin der Instrumente in ihrer unverwechselbaren Einzigartigkeit und unbeschreiblichen Vielfalt erlebbar. Gerade für kleine Dorfkirchen ein herausragendes Ereignis. In diesem Jahr stehen uns die großen Stadtkirchen leider nicht zur Verfügung, dennoch sind insgesamt 20 Konzerte geplant. Deshalb haben wir vor, an zwei Stadtorten (nach derzeitiger Planung Schleiz und Oppurg), die LKW-Orgel der Orgelbaufirma Hofmann & Schindler aus Ostheim vor der Rhön anzumieten. Die beantragten Mittel dienen zur Gesamtfinanzierung des Projektes OrgelFahrt.

Für einige OrgelFahrten gibt es zudem ein touristisches Rahmenprogramm, welches wir für die Teilnehmer zu einem Unkostenbeitrag organisieren.

Mittlerweile gibt es einen harten Kern von Orgelliebhabern in ganz Deutschland und darüber hinaus, die regelmäßig an den OrgelFahrten teilnehmen. Der Vorteil: Man reist entspannt von Konzert zu Konzert und genießt die Symbiose aus Orgelmusik, Kultur und Landschaft in Begleitung netter Menschen. Zu dieser OrgelFahrt „Thüringer Meer“ ist ein solches geplant.

Das Rahmenprogramm sieht derzeit eine Rundfahrt auf dem Thüringer Meer vor, einen Besuch des Deutsch-Deutschen-Museums in Mödlareuth, des Wasserkraftmuseums Ziegenrück, des Lutherhauses in Neustadt an der Orla, die Mühle in Linda sowie ein Besuch des Altvaterturms.

Die Eintritte zu den Konzerten sind frei. Finanziert wird das Projekt durch Sponsoren und die Kollekten der Konzerte, wobei Kollektenanteile in der jeweiligen Kirchgemeinde verbleiben. Die Kirchgemeinden haben selbst keinen Aufwand. Plakate und Flyer werden zur Verfügung gestellt. Die Öffentlichkeitsarbeit übernehmen wir ebenso, wie das zur Verfügung stellen von Artikeln bspw. für die Gemeindebriefe. Zu den Konzerten erhält jeder Besucher ein sehr detailliertes Programmheft. Besonders für die kleinen Kirchgemeinden besteht der Vorteil einen herausragenden Organisten für ein Konzert an kleinen, aber oft feinen Kirchenorgeln, zu begrüßen.


Tourenplan:

Freitag

  • 19.30 Uhr – Pößneck Stadtkirche
  • 21.00 Uhr – Molbitz, Orgelnacht

Samstag

  • 11.00 Uhr – Triebes
  • 14.30 Uhr – Saalburg
  • 16.00 Uhr – Schleiz Bergkirche
  • 17.30 Uhr – Schloß Burgk
  • 19.30 Uhr – Crispendorf

Sonntag

  • 09.30 Uhr – Linda
  • 11.15 Uhr – Naila
  • 14.30 Uhr – Blankenberg
  • 16.00 Uhr – Sparnberg
  • 17.30 Uhr – Blintendorf
  • 19.00 Uhr – Gefell

 


Veranstalter:

Evang. Luth. Kirchengemeinde Hoheneiche

Diese Veranstaltung wird gefördert durch:

Saale-Orla-Kreis, Sparkassenkulturstiftung des Saale-Orla-Kreises, Mittendrin e.V. Pößneck


Location:

Kirchen im Saale-Orla-Kreis


Preise:

Alle Konzerte sind bei freiem Eintritt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Website:

www.orgelfahrt.de