Jun
06- Sep 09
Mi–So


Adresse:

Carl-Gustav-Vogel-Straße 3
07381 Pößneck

Location:

Shedhalle Pößneck


Preise:

Erwachsene: 8,00 €
Ermäßigt: 4,00 €
Familien: 14,00 €
Kinder bis 6 Jahre kostenfrei

Preise für Schulklassen und Kindergruppen:
4,00 € pro Person (1 Begleitperson frei)
Kinder bis 6 Jahren und Kita-Gruppen kostenfrei
zzgl. Pauschale für Kulturvermittlung:
25,00 € für 1 Zeitstunde
50,00 € für 2 Zeitstunden


Öffnungszeiten der Location:

Dienstag bis Sonntag:
11 Uhr – 19 Uhr


Website:

www.industriekultur-thueringen.de

Erlebnis Industriekultur – Innovatives Thüringen seit 1800
Ausstellung

 Bilden & Wissen
 Indoor
erlebnissommer industriekultur

Fabrik Rossner

Foto:
Stadtarchiv

Erlebnis Industriekultur – Innovatives Thüringen seit 1800
Ausstellung


Die zentrale Ausstellung zum Themenjahr "Industrialisierung und soziale Bewegungen in Thüringen" gibt einen Überblick über 200 Jahre Industriegeschichte in Thüringen.

Rund 500 Objekte aus dem ganzen Freistaat erzählen von dem besonderen Weg, den die Thüringer Industrialisierung genommen hat.


 „Erlebnis Industriekultur“ für Schulklassen und Kindergruppen

Rund um die Leitausstellung „Erlebnis Industriekultur – Innovatives Thüringen seit 1800“ können Schulklassen, Hortgruppen oder private Kindergruppen eigene museumspädagogische Angebote buchen. Dazu stehen vier Themenprojekte mit einer Dauer von jeweils etwa zwei Stunden zur Auswahl.

Grundschule (4. Klasse, auch geeignet für Hort- und Kindergruppen)

  • Schatzsuche – Bodenschätze in Thüringen
  • Dinggeschichten

Regelschule und Gymnasium (Klassenstufe 5 - 8 und 8 - 10)

  • Die Schraube, die Mutter und der Franzose
  • Forscherdrang – die Suche nach dem Zeitgeist der Industriekultur

Die Gruppen halten sich dabei sowohl in der Ausstellung, als auch in einem eigenen museumspädagogischen Bereich auf. Darüber hinaus sind Ausstellungsführungen möglich.

Die Eintrittskarte berechtigt zusätzlich zum Besuch des Museum642 – Pößnecker Stadtgeschichte einschließlich der Sonderausstellung „Vereint sind wir stark - Erster
deutscher TextilarbeiterInnen-Kongress in Pößneck 1891. Geschichte künstlerisch ins
Bild gesetzt“.


Veranstalter:

Stadt Pößneck


Adresse:

Carl-Gustav-Vogel-Straße 3
07381 Pößneck

Location:

Shedhalle Pößneck


Preise:

Erwachsene: 8,00 €
Ermäßigt: 4,00 €
Familien: 14,00 €
Kinder bis 6 Jahre kostenfrei

Preise für Schulklassen und Kindergruppen:
4,00 € pro Person (1 Begleitperson frei)
Kinder bis 6 Jahren und Kita-Gruppen kostenfrei
zzgl. Pauschale für Kulturvermittlung:
25,00 € für 1 Zeitstunde
50,00 € für 2 Zeitstunden


Öffnungszeiten der Location:

Dienstag bis Sonntag:
11 Uhr – 19 Uhr


Website:

www.industriekultur-thueringen.de


  • Parkplätze vor Ort, kostenfrei

  • Gastronomie zur Veranstaltung

  • Barrierefreiheit